Mülheim-Menden

Der Ortsteil der nordrhein-westfälischen Stadt Mülheim an der Ruhr heißt eigentlich Menden-Holthausen und besteht gleich aus zwei Teilorten, die sehr landwirtschaftlich geprägt sind.  Sehenswert sind in Menden-Holthausen der eindrucksvolle Bismarckturm, die einstige Jugendherberge Kahlenberg, die repräsentative Villa eines Unternehmers, "Haus Urge" genannt und der Friedhof von Holthausen mit seinen uralten Grabmalen.

Wie überall werden auch in Mülheim-Menden Miettoiletten benötigt, denn allerorts wird gebaut, renoviert und saniert. Da steht die mobile Toilette an jedem Eck und wird nicht nur von Bauarbeitern, sondern auch von Passanten immer wieder gerne genutzt. In den vielen  Parks und Grünanlagen findet man Miettoiletten vor und insbesondere im größten Volkspark Mülheims. Im so genannten "Witthausbusch" finden rund ums Jahr viele Veranstaltungen statt, bei denen ein Mobil WC dringend benötigt wird. Da kommt man mit einem einzelnen  Mobil WC nicht weit, da braucht es recht viele Miettoiletten. Praktisch ist es daher, gleich ganze Toilettenwagen mieten zu können. Bei so vielen Menschen auf Großveranstaltungen sollte man Toilettenwagen mieten, nicht nur ein Mobil WC, denn darin ist auch elektrisches Licht vorhanden, ebenso Waschbecken mit fließendem Wasser, um sich die Hände waschen zu können. Insbesondere bei Großveranstaltungen ist das Toilettenwagen mieten sinnvoll und auch letztlich preisgünstiger, als lauter einzelne Miettoiletten.
Mülheim besitzt eine Freilichtbühne. Wenn hier Aufführungen stattfinden, ist auch die mobile Toilette eine gute Ergänzung. Ein Mobil WC wird benötigt bei Events im MüGa-Park. Auf der Rennbahn Raffelberg finden regelmäßig Pferderennen statt, auch dabei sollten die Veranstalter in Mülheim an die mobile Toilette denken oder gleich einen Toilettenwagen mieten. Der  Ringlokschuppen, ein ehemaliges Eisenbahndepot, welches heutzutage gerne als  Kulturdrehscheibe genutzt wird, kommt ohne die mobile Toilette ebenfalls nicht aus. Will man bei Mülheim das Kahlenbergwehr besuchen, ist es ebenfalls empfehlenswert einige mobile Toiletten aufzustellen. 
Die mobile Toilette kann sowohl im Ort Mühlheim-Menden als auch im Umland aufgestellt werden, auf Wunsch auch anschlussfrei. Das Mobil WC wird an die gewünschte Stelle in Mülheim-Menden verbracht, wieder abgeholt und es wird eine neu mobile Toilette umgehend angeliefert, falls benötigt. Werden mehrere Miettoiletten auf einmal gebraucht, sollte man für den Stadtteil Menden-Holthausen besser gleich einen Toilettenwagen mieten oder auch mehrere.

Startseite